Wie Sie Ihre Reptilien richtig füttern

Es gibt viele verschiedene Arten von Nahrungsmitteln, die Reptilien und Amphibien in Gefangenschaft anbieten. Für kleinere fleischfressende Eidechsen und Amphibien, eine abwechslungsreiche Ernährung, die mit Zusätzen wie Kalzium und Vitamine bestäubt Insekten enthält, trägt viel zur Förderung der optimalen Gesundheit für Ihre Herpes. Für größere fleischfressende Reptilien, wie Warane und Schlangen, bieten Nagetiere ein geeignetes Grundnahrungsmittel. Wir werden uns eine Auswahl gängiger Lebendfuttermöglichkeiten anschauen und erklären, wie sie die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihrer Tieres mit dem richtigen Reptilien Zubehör und Futter beeinflussen.

Gemeine Chirpers

Grillen bieten ein angemessenes Grundnahrungsmittel für kleinere insektenfressende Herpes. Hausgrillen ( Acheta domestica ) können in den meisten Zoohandlungen und aus einer Vielzahl von Online-Quellen erworben werden. Es kann zwar kosteneffektiver sein, Grillen online in größeren Mengen zu kaufen und sie so lange zu pflegen, bis Sie sie Ihren Haustieren zufüttern. Die Haltung dieser Grillen birgt jedoch oft neue Probleme. Grillen, die in das Haus entweichen oder aufgrund von Krankheiten in großer Zahl sterben, können schnell zu Einsparungen führen. Viele Herpheepers finden es bequemer, zu ihrem örtlichen Tiergeschäft zu fahren, um sie zu kaufen. Wir halten unsere Grillen in 5-Gallonen-Eimern oder kleinen Mülleimern, je nach Größe. Es ist äußerst wichtig, diese Lebensmittel warm zu halten. Grillen haben eine viel niedrigere Überlebensrate, wenn sie nicht bei mindestens 75 Grad Fahrenheit gehalten werden. Die Temperaturen sollten zwischen 75 und 95 Grad liegen, aber es ist am besten, Änderungen innerhalb dieses Bereichs so eng wie möglich zu halten.

Grillen als Reptilienfutter

Verschiedene Methoden können die entsprechenden Temperaturen erreichen. Eine Glühlampe mit geringer Wattzahl oder ein keramischer Wärmestrahler kann über dem Gehäuse aufgehängt werden, aber achten Sie darauf, dass die Insekten nicht auf die Wärmequelle springen, was die Flucht erleichtern oder thermische Verbrennungen verursachen kann. Ein digitales Thermometer kann verwendet werden, um den optimalen Abstand von der Oberseite des Gehäuses zur Wärmequelle zu finden. Wärmekissen, die unter dem Gehäuse angeordnet sind, halten ebenfalls angemessene Temperaturen aufrecht.

Die Ernährung der Grillen ist von entscheidender Bedeutung sowohl für die Gesundheit der Grillen als auch für die Tiere, die sie essen. Cricket Diäten können online gekauft und in den meisten Zoohandlungen gefunden werden. Hinzufügen von Kürbis, Karotten, Süßkartoffeln und einige gemischte Grüns zu dieser Grunddiät ist wichtig für die Bereitstellung anderer Nährstoffe und Feuchtigkeit. Das tägliche Anbieten von frischen Nahrungsmitteln stellt die richtige Gesundheit der Grillen sicher, und das Entfernen von nicht gefressenen Nahrungsmitteln ist hilfreich, um den mit der Kultivierung von Grillen verbundenen Geruch zu reduzieren.

Chitinhaltige Mahlzeiten

Mehlwürmer ( Tenebrio molitor ) sind auch ein gutes Nahrungsmittel für viele insektenfressende Reptilien und Amphibien. Ein Mehlwurm enthält mehrmals den Kaloriengehalt einer einzelnen Grille. So hilft das Füttern Ihrer Herp Mehlwürmer, seine Körpermasse zu erhalten.

Mehlwürmer

Ein Nachteil von Mehlwürmern ist ihr dickes, Chitin-Exoskelett. Neben der Schwierigkeit, diese Insekten zu verdauen, führt das Überfüttern von Mehlwürmern oft zu Aufstoßen bei Haustieren. Füttere die Würmer in Maßen.

Mehlwürmer können in großen Mengen gekauft werden und sind leicht in einem 5-Gallonen-Eimer zu pflegen. Das Substrat sollte aus Weizenkleie bestehen, und Feuchtigkeit kann in Form von Kartoffeln, Karotten und gelegentlich grünem Blattgemüse bereitgestellt werden. Wieder entfernen Sie nicht gefressene Nahrungsmittel, um den Geruch zu verringern, der mit der Kultivierung dieser Insekten verbunden ist.

In den letzten 15 Jahren ist der Königsmehlwurm ( Zoophobias spp.) Zu einem beliebten Nahrungsmittel geworden. Diese größeren Mehlwürmer sind populär, weil sie auffälligere Mover und oft eine geeignetere Größe für größere insektenfressende Reptilien sind.

Geringe Kakerlaken

Mehrere Unternehmen bieten Kakerlaken für insektenfressende Herpes. Diese Insekten können leicht in Plastikbechern aufgezogen werden, und die meisten benötigen kein Substrat. Wie Grillen benötigen Kakerlaken wärmere Temperaturen für eine optimale Produktion. Halten Sie sie bei Temperaturen um 75 Grad.

Viele Arten von Kakerlaken, wie Hummerschaben ( Nauphoeta cinerea ), können glatte Oberflächen einschließlich Glas besteigen, so dass zusätzliche Vorkehrungen getroffen werden müssen, um sicherzustellen, dass das Gehäuse ausbruchsicher ist. Mehrere Produkte können entlang der oberen Lippe des Gehäuses verschmiert werden, um ein Entweichen zu verhindern. Vaseline ist das billigste Produkt zu verwenden. Legen Sie einfach einen 1- bis 2-Zoll-Streifen Vaseline entlang der Oberseite des Gehäuses.

Kakerlaken als Reptilienfutter

Eine Reihe von Kakerlakenarten klettern nicht auf Glas. Eine solche Art ist die orangefarbene Plötze ( Eublaberus posticus ). Obwohl diese Art eine größere Größe erreicht, sind die Stadien (die Stufe zwischen Häutungen) für viele Arten von Eidechsen und Fröschen von angemessener Größe.

Kultivierende Kakerlaken haben unsere monatliche Cricket-Rechnung erheblich reduziert, und trotz unserer anfänglichen Abscheu vor dem Gedanken, diese Insekten in unserem Haus aufzuziehen, haben sie tatsächlich eine Reihe von Vorteilen gegenüber Grillen. Diese Vorteile umfassen eine verringerte Geruchsbildung, ein reduziertes Chitin-zu-Fleisch-Verhältnis und in einigen Fällen eine auffälligere Bewegung.

Seidige Wigglers

Seidenmottenlarven ( Bombyx mori ) können auch über mehrere Online-Ressourcen erworben werden. Verkäufer haben sie typischerweise auch auf Reptilien-Ausstellungen. Oft als „Seidenraupen“ bezeichnet, werden sie auf einer ungiftigen Diät gezüchtet und sind absolut sicher für die Verwendung als Herp-Nahrungsmittel.

Seidenraupen können auf einer Diät aus Maulbeerblättern gehalten werden, und ein Maulbeerblattpulver kann rekonstituiert werden, um die Würmer während der Wintermonate zu füttern.

Ein einfacher Plastikbehälter funktioniert gut, um eine Gruppe dieser Würmer zu erhalten. Je nachdem, wie viel sie gefüttert werden und unter welchen Temperaturen sie gehalten werden, können diese Würmer sehr schnell und groß wachsen. Halten Sie sie in einem Temperaturbereich zwischen 70 und 85 Grad, und sie werden es gut machen.

Maulbeerblätter haben einen hohen Mineralgehalt, so dass Seidenraupen ein nahrhaftes Nahrungsmittel bilden und eine ausgezeichnete Quelle für Kalzium sein können. Leicht aufzuziehen, sind sie relativ preiswert, wenn sie von einer kleinen Größe oder einem Ei angehoben werden.

Tomaten Honkers

Wie bei den Seidenraupen können auch Tomaten-Hornwürmer ( Manduca quinquemaculata ) aus einer Vielzahl von Online-Quellen entnommen werden. Verwenden Sie jedoch keine wild gefangenen Tomaten-Hornwürmer, da diese für Ihren insektenfressenden Herpes giftig sein können. Kaufen Sie diese Würmer nur von einem Händler, bei dem Sie sicher sein können, dass sie auf einer ungiftigen Diät aufgezogen wurden und sicher sind, dass Ihre Herpes essen können.

Tomaten Hornworms werden in großen Deli Cups mit dem entsprechenden Essen verkauft. In diesem Setup wachsen sie schnell und müssen daher in der Regel innerhalb weniger Wochen verwendet werden.

Tomaten Hornwürmer wiegen bis zu 12 Gramm, also liefern sie viel mehr Kalorien als Grillen. Diese Würmer sind besonders hilfreich für Reptilien und Amphibien, die etwas an Gewicht zulegen müssen, wie magersüchtige Tiere, kranke und sich erholende Tiere oder solche, die zuchtbereit sind.

Fuzzy Feeder

Eine Nagetierkolonie kann sehr hilfreich sein, um die Kosten für die Erhaltung einer großen Gruppe von Schlangen oder großen fleischfressenden Echsen zu reduzieren. Wie die Kultivierung von Futterinsekten ist die Haltung von Nagetieren sehr wichtig, um ein gesundes Nahrungsmittel für Ihren Gefangenen zu sichern.

Die wichtigste Überlegung bei der Pflege einer Nagetierkolonie ist die Sauberkeit. Wechseln Sie das Substrat mindestens einmal pro Woche. Manchmal ist zweimal die Woche besser, z. B. in Zeiten starker Züchtung.

Die Nagetierzucht verlangsamt sich normalerweise während der Wintermonate, was ein Problem darstellen kann, wenn Sie Reptilien und Amphibien füttern, die das ganze Jahr über aktiv sind. Planen Sie entsprechend und versuchen Sie während dieser Monate eine Anzahl von Tiefkühlkost zu haben. Sie können diese kaufen oder sie in Zeiten höherer Produktion von Ihrem Vieh aussortieren.

Eine weitere Überlegung bei der Nagetierproduktion ist die Häufigkeit, mit der erwachsene Mäuse getötet werden sollten. Idealerweise sollten ältere Mäuse etwa alle zwei bis vier Monate an Haustiere verfüttert werden.

Die letzte Komponente für die erfolgreiche Nagerpflege ist die Ernährung. Mehrere Firmen stellen Nagetierblöcke speziell für Mäuse, Ratten und andere Nagetiere her. Obwohl diese Lebensmittel teuer sind, sorgen sie für eine angemessene Ernährung. Viele Menschen verwenden Hundefutter, das teilweise mit Pflanzenmaterial als Nagetierdiät hergestellt wird. Hundefutter ist weniger teuer und bietet Nagetieren eine ausreichende Nahrungsquelle, aber Labordiäten gelten als ideal. Stellen Sie kontinuierlich sauberes Wasser bereit, indem Sie Wasserflaschen mit Schwerkraft verwenden. Mäuse defäkieren häufig oder urinieren in einer Wasserschüssel, also ändern Sie sie häufig. Genau wie Darmfresser, liefert ein richtig gefüttertes Nagetier Nährstoffe für Ihre Herpes für den richtigen Stoffwechsel.

Wenn Sie ausgewachsene Mäuse an Haustiere verfüttern, ist es oft ratsam, Mäuse vor der Verfütterung an Schlangen zu töten. Dies verhindert, dass Feeder das Reptil schädigen und verringert auch die Menge an Leiden durch das Nahrungsmittel.

Problem Feeders

Selbst wenn Sie das richtige Futter für Ihr gefangenes Reptil oder Amphibium haben, verweigern Tiere in Gefangenschaft gelegentlich das Essen. Es mag offensichtlich klingen, aber bestimmte Arten fressen keine Grillen oder Mehlwürmer in freier Wildbahn, und sie können sich weigern, sich in Gefangenschaft von diesen Insekten zu ernähren.

Erforschen Sie das Tier, das Sie behalten. Finde heraus, zu welcher Tageszeit es normalerweise isst. Wenn Sie am Morgen eine nachtaktive Art füttern, ist es unwahrscheinlich, dass Sie etwas essen. Umgekehrt, wenn Sie eine tagaktive Eidechse nachts füttern, ist es nicht wahrscheinlich, zu essen. Vielleicht ist ein Versteckbereich notwendig, so dass die Tiere ein Gefühl der Sicherheit haben. Manchmal können Sie Tiere zum Essen animieren, indem Sie ihr Essen nach ihrer gewünschten Beute riechen lassen.

Fortgesetzte Förderung

In den letzten 10 bis 15 Jahren wurden viele Fortschritte in der Reptilienernährung gemacht. Eine Anzahl neuer Futterinsekten sind in das Hobby gekommen; neue Nahrungsergänzungsmittel wurden entwickelt; und Herpieper haben ein besseres Verständnis von ultraviolettem Licht, Vitamin-D-Synthese und Calcium-Stoffwechsel. Es ist unsere Hoffnung, dass der Bereich der Reptilienernährung weiter voranschreitet und Herpeto-Kulturschaffende eine längere Lebenserwartung und bessere Gesundheit bei ihren Reptilien erreichen werden.

Populäre Reptilien und ihre Nahrungsmittel

Kalifornische Königsschlangen ( Lampropeltis getula californiae ): Im Gegensatz zu den Königsschlangen L. zonata , L. pyromelana und L. alterna ernährt sich die kalifornische Königsnatter gut von Mäusen. Wenn den Mäusen eine ausgewogene Ernährung angeboten wird, ernähren sich diese Schlangen sehr gut von ihnen, und sie können gut in ihren 20ern leben.

Ballpythons ( Python regius ): Mit vielen schönen Morphs erhältlich, sind diese Schlangen in den letzten 20 Jahren immens populär geworden. Ballpythons eignen sich gut für eine Nagetierdiät. Erwachsene ernähren sich von Ratten, und Jungtiere können mit Mäusen gefüttert werden.

Grüne Laubfrösche ( Hyla cinerea ): Diese schönen nordamerikanischen Frösche sind sehr gut in Gefangenschaft, und sie sind ein großartiges erstes Haustier für Menschen, die einen Frosch pflegen wollen. Gefüttert Grillen und gelegentlich Seidenraupen, können sie fast 20 Jahre auf dieser einfachen Diät leben. Staube gut verwertete Grillen mit Kalzium, bevor du sie diesem Frosch anbietest.

Leopardgeckos ( Eublepharis macularis ): Diese Eidechsen eignen sich gut für die insektenfressende Ernährung von Grillen und Mehlwürmern. Achten Sie darauf, diese Lebensmittel zu stopfen, indem Sie sie mit Kalzium bestäuben, bevor Sie sie den Geckos anbieten.

Bartagamen ( Pogona vitticeps ): Diese allesfressenden Eidechsen ernähren sich von einer Ernährung mit Grünpflanzen wie rotem Blattsalat, Grünkohl und Kürbis. Grillen und König Mehlwürmer können hinzugefügt werden, um diese Diät zu ergänzen, und die gelegentliche Pinky Maus wird auch von diesen Tieren geschätzt.

Ostschildkröten ( Terrapene carolina ): Diese Schildkröten machen ein gutes Haustier, wenn sie mit einer großen Vielfalt von Nahrungsmitteln, einschließlich Würmern, Insekten, Grüns und Früchten versorgt werden. Achten Sie darauf, eine Zucht in Gefangenschaft zu kaufen, weil sie leichter zu füttern sind. Diese Schildkröten können bis zu 30 Jahre in Gefangenschaft leben, also seien Sie auf dieses Engagement vorbereitet.

Argentinische gehörnte Frösche ( Ceratophrys ornata ): Auch bekannt als der Pac-Man-Frosch, diese Eingeborenen von Südamerika machen unter Gefangenschaftsbedingungen gut. Sie können eine Basisdiät von Grillen gefüttert werden, die mit dem gelegentlichen König mealworm und der kleinen Maus ergänzt werden. Überfütterung dieser Frösche führt zu Fettleibigkeit, so sollte es vermieden werden.

Schopfgeckos ( Rhacodactylus ciliatus ): Diese Geckos ernähren sich von Insekten und weichen Früchten wie Pfirsichen, Nektarinen, Mangos und Bananen. Staub Grillen mit Kalzium, um sicherzustellen, dass sie die Nährstoffe bekommen, die sie brauchen. Denken Sie daran, dass ihre Kiefer nicht sehr stark sind, so dass die mehr harten Insekten möglicherweise nicht angemessen sind.

Apple verschenkt T-Shirts zu Weihnachten

Auch diesen Dezember erhalten Apples Retail-Mitarbeiter von ihrem Arbeitgeber ein Geschenk. Zu Weihnachten gibt es in diesem Jahr ein T-Shirt und eine gedruckte Version des Unternehmenscredo.

Auf dem grauen Shirt, welches die Mitarbeiter der Apple Stores in diesem Jahr mit nach Hause nehmen dürfen, sind kreisförmig die Standorte der Retail-Stores aufgelistet.

Neben dem bedruckten T-Shirts erhalten die Mitarbeiter auch eine Kopie des Credos, welches im August 2016 eingeführt wurde.

Im Vergleich zu den Vorjahren zeigt sich Apple in diesem Jahr anscheinend deutlich sparsamer. Im vergangenen Jahr erhielten die Mitarbeiter beispielsweise noch schwarz/rote urbeats-Kopfhörer. In den Jahren zuvor gab es Rucksäcke, Wasserflaschen, Hoodies, kostenlose Apps oder auch iTunes Geschenkkarten.

Quelle: https://goo.gl/q8P8xY

Bildquelle: pixabay.com

Kunstleder-Case für das iPhone 6/6s

Eigentlich sollte es eine ganz normale Vorstellung eines iPhone-Cases werden – dass das Spigen
Leather Fit aber aktuell so günstig zu haben ist, rechtfertigt einen Artikel definitiv.

Wir bekommen immer wieder die Chance, Hüllen und Cases für das iPhone genauer unter die Lupe nehmen zu können. So auch geschehen mit dem Spigen Leather Fit-Case, einem dezent anmutenden SnapOn-Kunstleder-Cover als Rückseitenschutz für das iPhone 6/6s bzw. das iPhone 6/6s Plus. Das in mehreren Farbvarianten, darunter Schwarz, Dunkelblau und Braun, erhältliche Case lässt sich in einigen Farbversionen derzeit sogar zu einem echten Spottpreis bei Amazon bestellen: Die braune Variante für das iPhone 6/6s beispielsweise kostet nur kleine 7,99 Euro, eine mintgrüne Version für das iPhone 6/6s Plus ist gar für 6,99 Euro zu haben. Spigen selbst gibt im eigenen Webshop einen Kaufpreis von 24,99 USD an.

Doch wie schlägt sich das Kunstleder-Case, das wir in der braunen Version für das iPhone 6/6s vorliegen haben, im Alltag? Lohnt sich der Kauf, und wie ist die Verarbeitung? Dank unseres Testexemplars können wir diese Fragen hoffentlich ausreichend beantworten.

Look & Feel von echtem Leder

Geliefert wird das Spigen Leather Fit in einer simplen transparenten Plastik-Umverpackung und kommt ohne weiteres Zubehör wie eine Display-Schutzfolie oder einem Mikrofaser-Tuch daher. Beim Auspacken wird deutlich: Die vom Hersteller bekannte gute Qualität findet sich auch in diesem Case wieder – inklusive einer weichen Mikrofaser-Beschichtung im Inneren.

Auch wenn man bei der Erwähnung des Wortes „Kunstleder“ skeptisch sein kann – die Haptik und Ästhetik der Außenhülle wirkt fast wie echtes Leder. Eine feine Maserung und ein weicher Grip lassen echtes Leder-Feeling aufkommen, das direkt an die bekannten Cases von Apple erinnert. Einen Designfaktor wollen wir aber nicht außer Acht lassen: Auf der Rückseite ist kreisrund das Apple-Logo ausgeschnitten, ein Detail, das nicht alle iPhone-Nutzer zu schätzen wissen.

Auch die Passform des Spigen Leather Fit lässt keine Wünsche übrig, die bedeckten Tasten lassen sich problemlos und mit wenig Druck weiter hervorragend bedienen. Einzig die Tatsache, dass der seitliche Rahmen des Covers auf der Vorderseite mit etwa 1,5 mm doch etwas über das iPhone-Display hinausragt, hat mich persönlich etwas gestört. Da der Hersteller das Case allerdings primär für das minimal dickere iPhone 6 kreiert hat, ist dieser Umstand verständlich und zu verschmerzen. Hier gebe ich zu, handelt es sich um Meckern auf sehr hohem Niveau.

Wer sich demnach für ein dezentes, aber hochwertig verarbeitetes Backcover im Stil des Apple Leather Covers interessiert, sollte nicht allzu lange zögern und sich das Spigen Leather Fit genauer ansehen. Wie viele Exemplare der günstig zu habenden Farbvariationen bei Amazon auf Lager sind, können auch wir leider nicht sagen. In dem Fall heißt es leider wie so oft, „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“.

Quelle: https://goo.gl/Elave3

Affiliate-Marketing – Die 6 Fehler

6 Fehler im Affiliate-Marketing verhindern

Affiliate-Marketing stellt für Unternehmen, die ihren Umsatz und/oder ihre Bekanntheit steigern wollen, eine effiziente Werbeform dar. Durch die rein performancebasierte Vergütung handelt es sich hierbei um einen risikoarmen, messbaren Vertriebskanal. Insbesondere, wenn hierbei ein CPO Abrechnungsmodell gewählt wurde, bei dem nur beim Verkauf von Waren oder Dienstleistungen eine Provision anfällt. Durch die Kooperation mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Affiliate-Modellen können Werbetreibende ihre Reichweite im Netz effizient steigern. Für die Affiliates stellt Affiliate-Marketing – neben Google AdSense – eine beliebte Monetarisierungsform des eigenen Webauftritts dar. Um die beidseitigen Potenziale jedoch maximal auszuschöpfen und eine positive Wechselbeziehung zu erzielen, bedarf es allerdings einiger grundlegender Kenntnisse, um typische Fehler zu vermeiden.

1.Relevanz und Aufwände werden unterschätzt

In der Realität wird diesem Kanal selten die Relevanz und Aufmerksamkeit zugeordnet, die für eine anhaltende und erfolgreiche Kooperation notwendig sind. Doch ohne eine intensive Betreuung – inklusive der Partnerschaftspflege mit Top-Affiliates als Äquivalent zu den Offline-Vertriebspartnern – ist kein nachhaltiger Erfolg möglich.

2.Kurzfristige Erwartungen führen zu Enttäuschungen

Unternehmen verfallen häufig dem Irrglauben, dass sich die Performance eines Affiliate-Programmes unmittelbar nach dessen Start bereits auf einem hohen Niveau einpendelt und so schnelle Erfolge erzielt werden. Allerdings wird hierbei außer Acht gelassen, dass zunächst Aufbau- und dann fortlaufende Optimierungsarbeit geleistet werden muss. Erste aussagekräftige Zahlen liegen erfahrungsgemäß frühestens drei bis sechs Monate nach Start vor.

3.Fehlende Offenheit und Flexibilität verschenkt Chancen

Seit 20 Jahren ist Affiliate-Marketing in stetiger Bewegung, technologische Innovationen sowie neue Affiliate- und Abrechnungsmodelle verändern die Marktgegebenheiten. Aus diesem Grund ist es essenziell, stets über die neuesten Trends informiert zu bleiben und flexibel darauf zu reagieren. Auch sollte eine gewisse Offenheit neuen Ansätzen gegenüber vorhanden sein, um Stillstand zu vermeiden.

4.Verborgene Kostenfallen durch Mehrfachprovisionierung

Die Customer Journey der User im digitalen Zeitalter ist nicht mehr linear und führt entlang einer Vielzahl von Kontaktpunkten. Deshalb empfiehlt sich die Nutzung einer sogenannten Cookie-Weiche, um sicherzustellen, dass keine Mehrfachprovisionierung erfolgt. Das ist letztendlich der Ansatz, der durch die Analyse der Customer Journey zu neuen Attributionsmodellen geführt hat. Hierbei wird innerhalb eines Kanals, aber auch übergreifend jedem Kontaktpunkt eine vorab definierte Gewichtung zugeschrieben, die in einer anteiligen Provisionierung der Werbeleistung innerhalb einer Customer Journey resultiert.

5.Silodenken verhindert maximale Erfolge

Die Verantwortlichkeiten der verschiedenen Online-Marketing-Kanäle liegen oftmals in den Unternehmen bei unterschiedlichen Personen. Dies hat zur Folge, dass häufig nur die eigenen Ziele verfolgt werden und so oftmals ein hoher Konkurrenzkampf zwischen den einzelnen Kanälen entsteht, der nicht selten in einer Kannibalisierung endet.

Notwendig ist jedoch eine kanalübergreifende Strategie, bei der eine entsprechende Verzahnung der einzelnen Disziplinen durch einen stetigen, internen Austausch erfolgt und so alle Online-Marketing-Manager dasselbe Ziel verfolgen und dementsprechend incentiviert werden.

6.Weltweite Kampagnen benötigen lokale Unterstützung

Viele Unternehmen und Marken führen ihre Online-Marketingkampagnen auf globaler Ebene durch. Wie auch bei anderen Online-Maßnahmen kann ein entsprechendes Affiliate-Marketing-Setup dabei jedoch nicht in jedem Markt exakt analog zum Heimatmarkt adaptiert werden. Vielmehr geht es darum, getreu dem Motto „think global, act local“ zu agieren. Neben einer Beachtung von lokalen Marktgegebenheiten, wie z. B. Kaufkraft, Internetpenetration und bevorzugte Bezahlmethoden, sollte zudem kanalspezifisch auch eine entsprechende Berücksichtigung lokaler Netzwerke und vorherrschender Affiliatemodelle geprüft und gegebenenfalls in eine globale Strategie integriert werden.

Wie lassen sich diese (und andere) Fehler vermeiden?

Affiliate-Marketing ist in den letzten 20 Jahren immer komplexer geworden. Wer hier erfolgreich sein will, muss diese Komplexität verstehen und beherrschen. Vom Zusammenspiel der Online- und Offline-Maßnahmen bis hin zu den unterschiedlichen Touchpoints der Customer Journey – Affiliate-Marketing wird von ständigen Neuentwicklungen getrieben, auf die es sich einzustellen gilt. Datengetriebene Kampagnen im Affiliate-Marketing sind zwar in Deutschland nach wie vor noch dünn gesät, doch Auswertungen hinsichtlich der Neukundenquote, überdurchschnittlichen Warenkörben und geringen Stornoquoten lassen eine gezieltere Aussteuerung von Kampagnen zu.

Um die optimale Betreuung eines Affiliate Programms gewährleisten zu können, schalten viele Unternehmen eine externe Agentur hinzu. Im Idealfall ist diese auch für die Betreuung der anderen Performance-Kanäle zuständig und verfolgt einen kanalübergreifenden 360-Grad-Ansatz. Dadurch lassen sich nicht nur Kannibalisierungseffekte vermeiden, sondern es erfolgt auch eine effiziente Budgetallokation durch die Verfolgung gleicher Ziele zwischen den unterschiedlichen Channels.

Auf Affiliate-Marketing spezialisierte Agenturen befassen sich tagtäglich mit der Optimierung und Weiterentwickelung von Partnerprogrammen. Dadurch verfügen sie über weitreichende Kenntnisse der verschiedenen Affiliate-Modelle, und können so individuelle Strategien und Empfehlungen ableiten. Die Account Manager dort investieren die notwendige Zeit in den Ausbau einer Partnerschaft. Etwas, was vielen Online-Marketing-Managern auf Unternehmensseite leider häufig fehlt. Online Geld verdienen ist manchmal so einfach!

Durch ihre Mittlerfunktion sind Agenturen auch näher am Puls der Zeit und zudem meist mit der erste Anlaufpunkt, wenn Netzwerke oder Affiliates ihre neuesten Produkte und Entwicklungen vorstellen. Agenturen können dadurch individuell prüfen, welche Produkte bzw. Trends zu welchem ihrer Kunden passen. Da diese aus unterschiedlichen Branchen kommen, entstehen bei einem entsprechenden Wissensaustausch innerhalb der Agentur zusätzliche Synergien.

Die führenden Agenturen verfügen auch über Kenntnisse im Affiliate-Marketing auf internationaler Ebene. Sie wissen ganz genau, welche Affiliate-Modelle in welchen Ländern zum Erfolg führen und welche dort hingegen eher weniger perfomant sind. In mehreren Ländern aktive Agenturen kennen die entsprechenden Netzwerke dort und können, basierend auf den jeweiligen Kundenwünschen, die passende Strategie daraus ableiten.

Agenturen sind zudem eher in der Lage, Versuche von Affiliate-Fraud schnell aufzudecken. Bei diesen betrügerischen Aktivitäten wird versucht, unberechtigte sowie vertragswidrige Provisionen zu erzielen. Durch den täglichen Umgang mit einem Programm, aber auch durch entsprechende Tools kann man solchen Manipulationen auf die Schliche kommen.

Im Technologiebereich sind die großen Agenturen meist ebenfalls sehr gut aufgestellt. So existieren oftmals Technik- und Entwicklungsabteilungen, die sich u. a. mit relevanten Themen wie dem Cross-Device-Tracking, dem Cross-Channel-Tracking und der Analyse der Customer Journey befassen. Um die daraus gewonnenen Daten optimal verarbeiten zu können, ist es allerdings empfehlenswert, alle Online-Marketing-Kanäle über eine einzige Agentur abzudecken.

 

Quelle: adzine.de

 

Apple gewährt Einblick in den iPhone-Systemkern

Verwunderung auf der WWDC 2016

So mancher Teilnehmer und externe Beobachter  hat behauptet, dass es auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2016 seitens Apple keine Überraschung gab. Diese dürfte wohl stimmen, weil Tim Cook keine „bahnbrechenden“ Neuigkeiten präsentierte. Erst im Nachhinein wurde vielen klar, dass Apple dennoch auf der Konferenz für eine große Überraschung sorgte, indem der Öffentlichkeit einen Blick in das Innere des iPhone-Betriebssystems gewährt wurde. Dieses sah zunächst nach einem Versehen aus, doch mittlerweile ist es allen klar, dass Apples Offenherzigkeit hat einen guten Grund hatte bzw. immer noch hat. Wie lässt sich dieses erklären?

Absicht oder Versehen?

Jedes Betriebssystem – so also auch das Betriebssystem des iPhone – hat einen Systemkern, den sogenannten Kernel. Dieser bildet die unterste Schicht des Betriebssystems und hat direkten Zugriff auf Speicher, Prozessor und andere Hardware (zur Erläuterung: Programme, Bedienoberfläche und Nutzerdaten sind nicht Bestandteil des Kernels). Im Wesentlichen regelt der Kernel als zentrales Element des Betriebssystems unter anderem das Zusammenspiel zwischen Geräte-Hardware und Software. Die Verwunderung auf der Konferenz über die „Offenherzigkeit“ war insofern groß, als dass Apple bis dato den Systemkern von iOS stets verschlüsselt und somit vor der Öffentlichkeit verborgen hatte. Als Grund wurde bisher immer vermutet, dass  Apple verhindern wollte, dass jemand Einblick in den Programcode nehmen kann. So wurde also gerätselt, ob es ein Versehen war, dass der Blick in den Kernel erlaubt wurde oder ob dieses Absicht war.

 

Spiel Kiste

 

Geheimnis gelüftet

Diese „Geheimnis“ ist aber nunmehr gelüftet. So teilte Apple mittlerweile mit, dass der Systemkern mit Absicht offengelegt wurde. Hierdurch soll es künftig „Tüftlern“ leichtet gemacht werden, mit der Software zu experimentieren und eventuelle Schwachstellen herauszufinden. Dieses wiederum könnte langfristig die Sicherheit verbessern. Zur Beruhigung der iPhone User teilte Apple aber auch mit, dass ein nicht verschlüsselter iOS-Kernel kein Sicherheitsrisiko für sie darstellt, da der  iOS-Kernel keine persönlichen Daten enthält und es daher nicht bedenklich ist, die Verschlüsselung wegzulassen.

Größtes Update in der MacBookPro Geschichte steht an

Neues MacBookPro soll Maßstäbe setzen

Für Apple Freunde ist der KGI Securities Analyst Ming-Chi Kuo sicherlich kein unbekannter, denn schließlich lag er mit seinen frühzeitigen Voraussagen für Apple-Modifikationen zumeist richtig. Ob das auch diesmal der Fall ist? So sagt er für diesen Herbst ein Upgrade für die MacBookPro Reihe voraus. Im Wesentlichen soll das MacBookPro schlanker werden. Dieses soll durch ein dünneres und leichteres Design als bisher der Falle war, ermöglicht werden. Hinzu sollen neu entwickelte Scharniere kommen sowie eine Butterfly-Tastatur. Darüber hinaus soll das MacBookPro künftig über ein kleines zusätzliches OLED-Display über der Tastatur verfügen, das dem Touchscreen eines Smartphones ähneln soll und gleichfalls für Eingaben benutzt werden kann. Darüber, dass die bisherigen Funktionstasten der Tastatur verschwinden sollen, werden MacBook-Freunde sicherlich nicht traurig sein. Überrascht sind jedoch selbst Insider darüber, dass das runderneuerte MacBook wahrscheinlich künftig per Touch ID entsperrt werden kann. Angeblich soll die hierzu benötigte Hardware direkt in die Rechner integriert werden.

Auch Umstieg auf Thunderbolt 3

Es gilt als gesichert, dass mit dem Upgrade auch der Umstieg auf Thunderbolt 3 mit USB-Typ-C-Stecker vollzogen wird. Auch sollen die neuen MacBook Pro Modelle mit den neuen Skylake-CPUs von Intel sowie in den höheren Ausbaustufen mit AMDs neuen Polaris-CPUs aus der Radeon-400-Serie ausgestattet sein.

Größtes Upgrade in der MacBookPro Reihe

Sollte der Analyst Ming-Chi Kuo mit seinen Voraussagen Recht behalten, so dürfte es sich um das soll es sich um das größte Upgrade in der Geschichte der  MacBookPro Reihe handeln. Das hier eine enorme Modifikation erfolgen wird lässt sich auch daran erkennen, dass neben den neuen MacBookPro Modellen auch die MacBook-Reihe ausgebaut werden, soll. Hier wird neben dem 12-Zoll-Modell künftig auch ein 13-Zoll-Gerät erwartet. Auch erwarten Insider, dass künftig die einzelnen MacBook-Reihen deutlicher positioniert werden. So soll zum Beispiel das MacBook Pro das Premiumsegment markieren, das MacBook die Mittelklasse und das MacBook Air das Einsteigersegment.

Apple Union Square Highlights New Design Elements, Community Programs

SAN FRANCISCO — May 19, 2016 — Apple® today revealed its new store on San Francisco’s Union Square, offering many new features and services rolling out to Apple retail stores worldwide. The new store will open its signature 42-foot tall sliding glass doors to customers on Saturday, May 21 at 10 a.m. 

“Fifteen years ago today Apple opened its first two stores and we’re thrilled to mark the occasion with the opening of Apple Union Square in San Francisco,” said Angela Ahrendts, Apple’s senior vice president of Retail and Online Stores. “We are not just evolving our store design, but its purpose and greater role in the community as we educate and entertain visitors and serve our network of local entrepreneurs." 

Apple Union Square’s glass doors open the store to Post Street and Union Square. The building’s unique position connects San Francisco’s most famous square to a rejuvenated plaza to the north, creating a beautiful gathering place for the community. The art-filled plaza offers seating, public Wi-Fi, a 50-foot tall “green wall” and regular acoustic performances. The store is powered by 100 percent renewable energy, including power produced by photovoltaic panels integrated into the building’s roof.

"We have a deep commitment to the cities we work in, and are aware of the importance that architecture plays in the community,” said Jonathan Ive, Apple’s chief design officer. "It all starts with the storefront — taking transparency to a whole new level — where the building blends the inside and the outside, breaking down barriers and making it more egalitarian and accessible.” 

Features in the new Apple Union Square design include:

  • “The Avenue,” inspired by the window displays along a boulevard that dynamically change with the season. Avenue walls are interactive themed “windows” where Apple’s products and services come to life, from music, to creativity, apps, photography and more. New “Creative Pros,” Apple experts in creative arts, offer advice and expertise at each of the displays. Customers will also find “Only at Apple” products on the Avenue, a curated collection of third-party accessories.
  • “Genius Grove” invites customers to get support working side-by-side with Geniuses under the comfortable canopy of local trees in the heart of the store.
  • “The Forum” is a vibrant gathering place, centered around a 6K Video Wall. It is home to “Today at Apple,” which brings to the community the world’s most talented artists, photographers, musicians, gamers, developers and entrepreneurs to inspire and educate our customers to go further with the things they are passionate about. Today at Apple includes year-round programs for kids, new monthly events for teachers, sessions for current and aspiring developers, Creative Sessions in partnership with local experts in creative arts, Game Night with editors from Apple’s App Store® and more. The Forum and Video Wall are a place of discovery, including events about the making of movies from iTunes®, or exclusive premieres of new music and music videos from Apple Music™. 
  • “The Plaza” will be found only at Apple’s most significant stores, including Apple Union Square. It’s open to the public 24 hours a day, features public Wi-Fi and seating, and takes Today at Apple outside, with a regular weekend series of well known local acoustic performances such as Travis Hayes and global talents like Escondido, who will then give exclusive interviews about their craft in the Forum. The Plaza at Apple Union Square features a fountain by well-known San Francisco sculptor Ruth Asawa, originally commissioned in 1969, and a new work, “Love” by local artist Laura Kimpton, commissioned by Hyatt Hotels. 
  • “The Boardroom” is an intimate space where the store’s Business Team offers hands-on advice and training to entrepreneurs, developers and other small and medium business customers.

Apple’s original San Francisco store opened on Stockton Street in 2004 with about 100 employees. Having welcomed more than 20 million visitors, and seen the launch of iPhone®, iPad®, MacBook Air®, Apple TV®, Apple Watch® and more, the team moving to Apple Union Square has grown to more than 350. 

While the store offers regular learning experiences in the Forum and Plaza, Apple is also committed to furthering creative arts education throughout San Francisco. Apple is working with the Ruth Asawa School of the Arts to build a visual arts lab with 45 workstations outfitted with the latest Apple products. 

Apple revolutionized personal technology with the introduction of the Macintosh in 1984. Today, Apple leads the world in innovation with iPhone, iPad, Mac, Apple Watch and Apple TV. Apple’s four software platforms — iOS, OS X, watchOS and tvOS — provide seamless experiences across all Apple devices and empower people with breakthrough services including the App Store, Apple Music, Apple Pay and iCloud. Apple’s 100,000 employees are dedicated to making the best products on earth, and to leaving the world better than we found it.

Press Contacts:
Amy Bessette
Apple
abessette@apple.com
(408) 862-8012

Nick Leahy
Apple
nleahy@apple.com
(408) 862-5012

from Apple Inc. Press Releases http://ift.tt/1W4B8pE
via IFTTT

Apple Opens Development Office in Hyderabad

HYDERABAD, India — May 19, 2016 — Apple® today announced the opening of a new office in Hyderabad that will focus on development of Maps for Apple products, including iPhone®, iPad®, Mac® and Apple Watch®. This investment will accelerate Maps development and create up to 4,000 jobs.

“Apple is focused on making the best products and services in the world and we are thrilled to open this new office in Hyderabad which will focus on Maps development,” said Tim Cook, Apple’s CEO. “The talent here in the local area is incredible and we are looking forward to expanding our relationships and introducing more universities and partners to our platforms as we scale our operations.”

Apple has been continually updating and adding new features to Maps, including 3D views, the Flyover® feature and tools to help customers find convenient places to shop, eat and explore nearby areas. With iOS 9 Apple added Transit, offering a combination of trains, subways, buses and walking, which is already available for more than 300 cities around the world.

The new facility, located on the Waverock campus, will provide a world-class, LEED-certified home for the expanding Maps team.

“We are honored Apple chose Hyderabad as a home for its Maps development office,” said Telangana Chief Minister Kalvakuntla Chandrashekar Rao. “This will create thousands of jobs here and is a testament to our proactive approach, quality infrastructure and the excellent talent base we have in the region.”

“Apple is one of the most innovative companies in the world and we are very proud they chose us to partner with for this important project,” said Anup Jindal, RMSI’s CEO. “We are experts in geospatial data and we will be hiring thousands of people from the local area to support this effort.”

Across India, Apple supports over 640,000 iOS app developer jobs and other positions related to the iOS ecosystem.

Apple revolutionized personal technology with the introduction of the Macintosh in 1984. Today, Apple leads the world in innovation with iPhone, iPad, Mac, Apple Watch and Apple TV. Apple’s four software platforms — iOS, OS X, watchOS and tvOS — provide seamless experiences across all Apple devices and empower people with breakthrough services including the App Store, Apple Music, Apple Pay and iCloud. Apple’s 100,000 employees are dedicated to making the best products on earth, and to leaving the world better than we found it.

Press Contacts:
Katrina Tran
Apple
katrina_tran@apple.com
+65 6480 4793

Anand Baskaran
Apple
abaskaran@apple.com
+91 98450 28508

 

from Apple Inc. Press Releases http://ift.tt/27CbU61
via IFTTT

Apple Announces New iOS App Design and Development Accelerator in Bengaluru

MUMBAI, India — May 18, 2016 — Apple® today announced a new initiative to support engineering talent and accelerate growth in India’s iOS developer community.

The company will establish a Design and Development Accelerator in Bengaluru, the home of India’s startup scene. Tens of thousands of developers in India make apps for iOS, the world’s most powerful mobile operating system and the foundation for iPhone®, iPad® and iPod touch®. This initiative will provide additional, specialized support for them.

Apple’s team will work to inspire and instruct developers on best practices, help them hone their skills and transform the design, quality and performance of their apps on the iOS platform.

“India is home to one of the most vibrant and entrepreneurial iOS development communities in the world,” said Tim Cook, Apple’s CEO. “With the opening of this new facility in Bengaluru, we’re giving developers access to tools which will help them create innovative apps for customers around the world.”

Each week, Apple experts will lead briefings and provide one-on-one app reviews for developers. The facility will also provide support and guidance on Swift™, Apple’s powerful and intuitive programming language created to build apps for iOS, Mac®, Apple TV® and Apple Watch®. Swift enables developers to write safer, more reliable code, save time and create richer app experiences. A recent report by developer placement firm Toptal shows jobs requesting Swift rose 600 percent in 2015.

Bengaluru is now home to more technology startups than any other part of India. Over one million people in the city work in the tech sector, and over 40 percent of graduates from local universities specialize in engineering or information technology.

“This is a huge vote of confidence in India’s developer community and a tremendous opportunity to gain world-class design and development expertise,” said Zomato CEO Deepinder Goyal. “Apple’s support will help drive growth and accelerate progress among the country’s vast talent pool.”

“We have worked closely with Apple to transform the Snapdeal app and offer our users the best possible experience,” said Snapdeal co-founder and CEO Kunal Bahl. “Apple’s expert guidance on the interface and user experience has helped us build an app that our consumers love. We are thrilled Apple will have a local presence which will amplify our efforts to develop more high-quality apps for our digital commerce ecosystem.”

“Apple’s investment in Bengaluru through its iOS Development Accelerator will have far-reaching effects for the area’s rapidly growing and highly talented developer community,” said NASSCOM President R Chandrashekhar. “The skills and training they gain through this effort will significantly improve their app design and help them reach a broader market. Initiatives like these move the country forward in our efforts to advance a growth-led and sustainable technology sector.”

The iOS App Design and Development Accelerator is expected to open in early 2017.

Apple revolutionized personal technology with the introduction of the Macintosh in 1984. Today, Apple leads the world in innovation with iPhone, iPad, Mac, Apple Watch and Apple TV. Apple’s four software platforms — iOS, OS X, watchOS and tvOS — provide seamless experiences across all Apple devices and empower people with breakthrough services including the App Store, Apple Music, Apple Pay and iCloud. Apple’s 100,000 employees are dedicated to making the best products on earth, and to leaving the world better than we found it.

Press Contacts:
Katrina Tran
Apple
katrina_tran@apple.com
+65 6480 4793

Anand Baskaran
Apple
abaskaran@apple.com
+91 98450 28508

 

from Apple Inc. Press Releases http://ift.tt/204eQ5G
via IFTTT

Apple Celebrates Chinese Music with GarageBand Update

BEIJING — May 17, 2016 — Apple® today announced an update to GarageBand® that celebrates the rich history of Chinese music with new instruments and extensive Chinese language localization throughout the app. Building on GarageBand’s extensive collection of sounds, this update adds traditional Chinese instruments — the pipa, erhu and Chinese percussion — along with 300 Apple-created Chinese musical loops, giving users the power to tap into their creativity and make beautiful Chinese-inspired music right on their iOS device or Mac®. GarageBand for iOS users also get two new Chinese templates for Live Loops, and new sharing options to popular Chinese social networks, so they can easily share their music creations with friends and followers across QQ and Youku. 

“GarageBand is the most popular music creation app in the world and we’re excited to introduce these new features that incorporate the rich history of traditional Chinese music,” said Susan Prescott, Apple’s vice president of Product Marketing. “By adding classic Chinese instruments and new Live Loop templates, the new GarageBand app makes it fun and easy to make Chinese-inspired music right on your iPhone, iPad or Mac.”

“As a musician I'm always looking for ways to take my music in new directions and GarageBand has been such a great tool for me to experiment and add new elements to my songs on-the-go,” said award-winning music artist JJ Lin. “I love how the latest update to GarageBand adds traditional Chinese instruments along with brand new loops so I can play around with mixing traditional and modern sounds to create completely new styles.”

The pipa, erhu and Chinese percussion instruments in GarageBand can be played on iPhone® or iPad® using Multi-Touch™, and on Mac through the built-in Musical Typing feature or by connecting a third-party USB music keyboard. Each instrument includes different playing articulations, including rapid picking and note bend for pipa, and trill, grace note and glissando for erhu, making it incredibly easy for a novice to create a realistic and expressive performance. iPhone users can also use 3D Touch™ with the erhu and pipa to dynamically control vibrato and intensity, and both the pipa and erhu include Autoplay, letting users tap on any chord and get a complete, rich performance. Users can also play a collection of Chinese percussion instruments including drums, wood blocks, cymbals and gongs.

This update adds 300 Apple-created loops from a variety of instruments and styles, including guzheng, dizi, yangqin and Peking Opera, to the library of Chinese musical content in the app. These loops can be mixed and matched with Chinese instruments in GarageBand to create traditional music or entirely new styles. GarageBand for iOS also supports Live Loops, a new and intuitive way to create music by simply tapping cells and columns in a highly visual grid to trigger different looped instruments and samples. And, Live Loops in this update adds two new Chinese Live Loops grid templates, one traditional and one modern, showcasing a variety of Chinese instruments and percussion that are all playable via the Live Loops grid. 

Chinese localization is also significantly enhanced across the entire app, with all sounds, loops and instruments now translated to Simplified Chinese or Traditional Chinese.

Pricing & Availability 
Today’s GarageBand 2.1.1 for iOS and GarageBand 10.1.2 for Mac updates are free for all existing users, and GarageBand is available for free with all new iOS and Mac devices. Customers with older, non-qualifying devices can purchase the app for $4.99 via the App Store® and Mac App Store. Users in Greater China will see these new features by default on iOS and OS X® after updating. Outside of Greater China, these new features are visible by default on OS X and can be enabled on iOS devices in the advanced settings menu. For more information about GarageBand for iOS, visit http://ift.tt/17Hmt6m and for more information about GarageBand for Mac, visit http://ift.tt/17Noce6.

Apple revolutionized personal technology with the introduction of the Macintosh in 1984. Today, Apple leads the world in innovation with iPhone, iPad, Mac, Apple Watch and Apple TV. Apple’s four software platforms — iOS, OS X, watchOS and tvOS — provide seamless experiences across all Apple devices and empower people with breakthrough services including the App Store, Apple Music, Apple Pay and iCloud. Apple’s 100,000 employees are dedicated to making the best products on earth, and to leaving the world better than we found it.

Press Contacts:
Colin Smith
Apple
colins@apple.com
(408) 862-1171

Starlayne Meza
Apple
starlayne@apple.com
(408) 974-3391

from Apple Inc. Press Releases http://ift.tt/1XgD5yc
via IFTTT