Hackerangriff auf Apple

Laut den Medien soll ein Anonymous zugehöriger Hacker einen Angriff aus ein Apple-Server verrichtet haben und dabei soll er eine kleine Anzahl an Datensätze entwendet. Bisher wurden diese Meldungen von Apple noch nicht kommentiert. Zwar handele es sich um lediglich 27 Datensätze von Benutzer samt Passwörtern, aber es könnte nicht lange dauern, bis die nächsten Angriffe folgen.

Laut Computer-Spezialisten wollten die Hacker damit zeigen, dass auch Apple sich hierbei nicht zu sicher fühlen sollte.

Schreibe einen Kommentar