Das neue iPhone bereits Anfang September?

So wie der  gewöhnlich gut informierte Blog All Things D erfahren haben will, werden Apple-Fans wohl nicht mehr lange auf die nächste iPhone-Generation warten müssen, denn die Vorstellung soll bereits am 10. September stattfinden. Es soll sich um das iPhone 5S handeln, also eine verbesserte Version des iPhone 5. Damit widerspricht der Blog den Spekulationen, dass es sich um ein völlig neues iPhone 6 handeln soll. Das neue iPhone soll mit einem schnelleren Prozessor und einer besseren Kamera ausgestattet sein. Außerdem machen Gerüchte über einen Fingerabdrucks-Sensor die Runde. Sicher ist allerdings schon jetzt, Bereits bestätigt ist, dass das neue Apple-Smartphone mit dem neuen Betriebssystem iOS 7 ausgeliefert wird.

Stromschlag durch iPhone 5 ?

Angeblich soll in China eine Frau einen tödlichen Stromschlag durch ein iPhone 5 erlitten haben, als sie mit einem iPhone 5 telefonierte, das gerade aufgeladen wurde. Laut einem Bericht der amtlichen chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua soll es sich dabei um eine 23-jährige Stewardess handeln. Die zuständige Polizeibehörde bestätigte zwar, dass die junge Frau an einem elektrischen Schlag gestorben sei, es sei jedoch noch nicht geklärt, ob das Smartphone etwas damit zu tun habe. Nichtsdestotrotz will Apple den tödlichen Unfall untersuchen und dabei mit den chinesischen Behörden zusammenarbeiten. China ist für Apple nach den USA der zweitwichtigste Markt der Welt.

 

Samsung löst Apple auf dem Smartphone-Markt ab

Erstmals verkaufte Samsung von seinem Galaxy S3 mehr Smartphones als Apple von seinem iPhone 4S. So soll laut Marktforschern Samsung von Juli bis September 2012 rund 18 Millionen Galaxy S3 verkauft haben, Apple hingegen „nur“ 16,2 Millionen iPhone 4S. Allerdings holt Apple mit seinem neuen Smartphone-Modell iPhone 5 wieder mit Riesenschritten auf. So wurden nach dem Verkaufsstart am 21. September 2012 mit dem iPhone 5 bereits am ersten Verkaufswochenende mehr als 5 Millionen Smartphones verkauft.

 

iPhone V

Bald ist es endlich soweit. Viele warten sehnsüchtig auf das neue Smartphone von Apple. Nun wurde es bekannt gegeben, dass das iPhone 5 ab dem 5. Oktober in den Regalen von Apple Stores stehen wird.

Zusätzlich ist durch gesickert worden, dass Gerüchte um Apples Experimente mit der neuen vierten Mobilfunkgeneration LTE (Long Term Evolution) immer konkreter werden. Allerdings soll LTE  nicht im iPhone 5, sondern zunächst im neuen iPad zur Anwendung kommen.