Verkaufsrekord des iPhone 6

Wer hätte es anders erwartet? Nach dem Verkaufsstart des neuen  iPhone 6 am 18.09.2004 hat Apple nach eigenen Angaben bereits am ersten Wochenende weltweit mehr als zehn Millionen Exemplare verkauft. Damit hat Apple den Rekord des Vorgängermodells übertroffen, bei dem in den ersten drei Tagen nach dem Verkaufsstart neun Millionen Stück verkauft wurden. Zunächst sind iPhone 6 und iPhone 6 Plus in Deutschland, Australien, Japan, Hongkong, Singapur, Frankreich, Großbritannien, sowie in den USA und Kanada erhältlich. In rund 20 weiteren Ländern kommen die Multimediahandys in Kürze in den Handel. Apple-Chef Tim Cook äußerte sich mehr als zufrieden. Er erklärte, dass die Verkäufe für das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus die Erwartungen für das Startwochenende übertroffen hätten.