Zwei neue iPad-Modelle zu Weihnachten 2013?

Schenkt man verschiedenen Medienberichten Glauben, so will Apple zu Weihnachten 2013 zwei neue iPad-Modelle vorstellen. Es soll sich dabei um ein neues iPad mini sowie ein großes iPad im 9,7-Zoll-Format handeln. Bisher sind viele Analysten davon ausgegangen, einig waren, dass die beiden Geräte nach dem neuen iPhone präsentiert werden, dessen Vorstellung für den 10. September erwartet wird.  Der Weihnachtstermin wäre allerdings typisch für Apple. Indem die Produkte in einem Abstand von vier bis sechs Wochen nacheinander enthüllt würden, könnte das Unternehmen die mediale Aufmerksamkeit für die jeweiligen Zeiträume auf jeweils ein Produkt fokussieren. So wäre Apple im umsatzstarken Weihnachtsquartal über Monate prominent in den Medien vertreten.

Schreibe einen Kommentar